Chia Samen abnehmen

Chia Samen abnehmen

© Amazon.de

Mit Chia Samen abnehmen, ist das möglich? Ja, denn dieses natürliche Nahrungsergänzungsmittel kann auch beim Abnehmen eine wertvolle Hilfe sein. Allerdings sei vorausgeschickt, dass obwohl Chia die Umwandlung von Kohlehydraten hemmt, alle die auf eine kohlehydratarme Ernährung eingestellt sind, Chia sehr gut dosieren sollten. Allerdings sind die vorgesehenen 15 Gramm hier nicht wirklich ein Problem.

Was Chia so besonders macht, ist die Tatsache, dass es den Abbau und die Umwandlung von Kohlehydraten hemmt. Dies führt dazu, dass es keine Heißhunger-Attacken mehr gibt, welche einen zu einem nächtlichen Mahl oder ähnlichem verleiten. Dies liegt darin begründet, dass der Blutzuckerspiegel gesenkt und für eine bestimmte Zeit auf einem Niveau gehalten wird. Durch die vielen enthaltenen Ballaststoffe macht Chia zudem schnell satt, was die Menge der täglich aufgenommenen Nahrung reduziert.

Ohne die Verarbeitung von Kohlehydraten muss der Körper seine Energie aus dem eingelagerten Fett beziehen. Anstatt Zucker, wird also Fett umgewandelt, was letztlich zur Reduzierung des Gewichtes führt. Durch die Ballaststoffe wird auch der Darm einer Reinigung unterzogen. Schlackstoffe werden aus dem Körper ausgeschwemmt, was zu einem verbesserten Körpergefühl und einer allgemein höheren Vitalität beiträgt.

Dabei sollte beachtete werden, dass auch bei einer Diät, Chia nicht allein konsumiert werden sollte. Vielmehr bedarf es weiterhin einer ausgewogenen Ernährung und auch ein ausreichendes Mass an Bewegung sollte gegeben sein. Chia Samen stellen eine Ergänzung zur Nahrung dar, können andere Produkte aber in keiner Weise vollständig ersetzen.

Anwendung Chia Samen abnehmen:

Zu Anwendung von Chia Samen wurde hier bereits einiges gesagt. Sie können sowohl trocken verzerrt, als auch mit Wasser oder Milch zubereitet werden. Eine ganz besondere Möglichkeit ist der Einsatz als Mehl, welches allerdings relativ schwer zu bekommen. ist. Mit diesem Mehl lassen sich Brote backen oder Kuchen verwirklichen. Der Vorteil besteht darin, dass die so entstandenen Speisen nicht nur köstlich sind, sondern auch zur ausgewogenen Ernährung beitragen. Wer sich die Arbeit wirklich machen möchte, der kann das Mehl aus den Samen natürlich auch selbst mahlen.

Geröstet kann man Chia Samen auch als Snack zwischendurch reichen, sofern dem Körper dann auch genügend Flüssigkeit zugeführt wird. Durch den hohen Anteil an öligen Stoffen, können Chia Samen auch zu einer Art Butter verarbeitet werden, welche sich dann vorzüglich als Brotaufstrich eignet. Gerade für Veganer könnte es sich hierbei um eine Alternative zur normalen Butter handeln.

Chia Samen lassen sich übrigens über einen sehr langen Zeitraum verwenden. Selbst nach Monaten bei angemessen trockener Lagerung können sie ohne bedenken gegessen werden. Die Chia Samen sollten in erster Linie als Nahrungsergänzung genutzt werden, denn zu einer vollwertigen Ernährung müssen auch andere Lebensmittel weiter konsumiert werden. Durch Chia Samen abnehmen ist also durchaus möglich.

Studien und Erfahrungen

Zu Chia Samen sind in den letzten Jahre die verschiedensten Studien erschienen. Mittlerweile haben viele Forschungsergebnisse die Positive Wirkung dieser Samen nachgewiesen. In den USA werden diesbezügliche Forschungen bereits seit den achtziger Jahren durchgeführt. In Europa wurde im Jahre 2009 eine Studie im Britisch Journal of Nutrition veröffentlicht, bei der es um die Wirksamkeit von Chia Samen bei der Behandlung von Diabetes geht. Das Ergebnis zeigte sehr positive Effekte auf, und bekräftige damit eine Studie aus dem Jahre 2007, welche in der Fachzeitschrift Diabetes Care veröffentlicht wurde.

Auch in Bezug auf das Abnehmen und auf die Wirkung der Samen auf das Herz-Kreislauf-System wurden in der letzten Jahren immer wieder positive Studien veröffentlicht. Für das Herz ist Chia daher ein Wundermittel, welches den Kreislauf stabilisiert und sehr gut zur Behandlung von Bluthochdruck eingesetzt werden kann. Allerdings bewies eine Studie von der Applachian State University, dass Chia Samen als Ernährungsergänzung keinen Effekt auf das Abnehmen haben. Vielmehr müssen die Chia Samen negative Essgewohnheiten ersetzen, um bei einer Diät nützlich zu sein, da sie ausreichend wichtige Nährstoffe enthalten.

Neben Studien, welche inzwischen in großer Zahl vorhanden sind, zeigen auch persönliche Erfahrungen vieler Menschen, dass Chia durchaus einen positiven Einfluss auf die Gesundheit hat. Über dieses Thema kann man sich ausreichend im Internet informieren.